Pfeiffers Kultur Kiosk – Folge 24

In der neuen Folge von „Pfeiffers Kultur Kiosk“ besuche ich Dietmar Krah und Bartholomäus Wischnewski im Kulturpark am Schlachthof Wiesbaden und spreche mit ihnen über Sonnenmilch, Sozialarbeit und „Sounds in the Sun“.

Pfeiffers Kultur Kiosk – Folge 23

Sommer, Sonne, Saure Gurken-Zeit in allen Theatern! Zum Glück gibt es in Wiesbaden ein paar Schauspieler, die Jahr für Jahr im Sommer der Stadt aufs Dach steigen. Das Ensemble von „Für Garderobe keine Haftung“ bringt ab dem 20. Juli wieder den den „Wiesbadener Improtheater Sommer“ auf den Neroberg. Für die aktuelle Folge von „Pfeiffers Kultur Kiosk“ habe ich eine Probe in der Erlebnismulde auf dem Wiesbadener Hausberg besucht.

Pfeiffers Kultur Kiosk – Folge 22

„Man muss jung sein, um große Dinge zu tun.“ Johann Wolfgang von Goethe soll das gesagt haben. In der Mai-Ausgabe von „Pfeiffers Kultur Kiosk“ unterhalte ich mich mit den Macherinnen des „Youth Culture Festival“, das am 22. Juni wieder stattfindet.

Mitgliedschaft im PEN

Ich freue mich auf das künftige Mitwirken im Internationalen PEN-Club, respektive dem PEN-Zentrum Deutschland. 1921 in London gegründet, setzt sich der PEN für Völkerverständigung sowie die Rechte von Schreibenden in aller Welt und die Durchsetzung der freien Meinungsäußerung ein.

Pfeiffers Kultur Kiosk – Folge 21

Vom HinterHaus zum thalhaus: In der neuen Folge von „Pfeiffers Kultur Kiosk“ treffe ich Marian Drabosenik, den künstlerischen Leiter des thalhaus-Theaters, und unterhalte mich mit ihm über 41 Jahre Wiesbadener Kulturgeschichte.

Older posts

© 2018 Alexander Pfeiffer

Theme by Anders NorenUp ↑